YSoft MFX Mobile Reader – Sichere, kontaktlose Identitätsauthentifizierung dank LEGIC Connect Go

Y Soft wurde im Jahr 2000 in der Tschechischen Republik gegründet und ist ein globaler Anbieter von intelligenten Office-Lösungen für Unternehmen. Die Druckmanagement-Plattform des Unternehmens, YSoft SAFEQ, wird von einer Reihe von Kunden weltweit genutzt, um die Kosten für Druckinfrastruktur und Druckdienste insgesamt zu senken.

Ein wesentliches Merkmal von YSoft SAFEQ ist der sichere Zugriff auf Drucker durch kontaktlose Identitätsprüfung. Der Einsatz von kontaktlosen Lesegeräten zur Authentifizierung von Personal ist bequem und wird für die meisten Kunden immer wichtiger.

Nutzung von Smartphones für mehr Komfort und Sicherheit
Da Sicherheit für Y Soft an oberster Stelle steht und Mobilität von den Kunden zunehmend gewünscht wird, suchte Y Soft nach einer Möglichkeit, Smartphones als Ersatz für herkömmliche ID-Karten einzusetzen. Das Smartphone hat den inhärenten Vorteil, dass es eine zweite Sicherheitsebene bieten kann – nur der Besitzer kennt die PIN oder kann biometrische Daten zum Entsperren des Telefons bereitstellen.

Gleichzeitig kamen mit der COVID-Pandemie neue Anforderungen auf: Hygiene und Bedienung ohne Berührung für die Authentifizierung und das Abrufen von Druckaufträgen. Das Smartphone in Verbindung mit einem Smartphone-Leser liefert hier die Lösung. YSoft MFX Mobile Reader™ ist das Ergebnis.

Sehen Sie sich ein Video von 2:30 Minuten über den mobilen Leser Y Soft MFX an:

Mobile Credentials mit LEGIC Connect Go bereitstellen
Y Soft wandte sich an LEGIC, um Unterstützung zu erhalten bei der automatisierten Verteilung mobiler Credentials, der ersten Sicherheitsebene. Durch Nutzung der mobilen Sicherheitsplattform von LEGIC, LEGIC Connect Go, konnte Y Soft eine Smartphone-App, YSoft Mobile Connect™(Android, iOS), entwickeln, die ein rund um die Uhr hochverfügbares Service-Backend von LEGIC für die Credential-Verteilung nutzt. Die Plattform wird zusammen mit dem Leser YSoft MFX Mobile Reader™ genutzt. Dieser unterstützt Bluetoothâ und NFC und bietet die Genauigkeit, Sicherheit, Hygiene und Mobilität, die Kunden benötigen.

Mit LEGIC Connect Go können Y Soft Partner-Reseller Registrierungsschlüssel (YSoft Connect ID™) per PIN, QR- oder Barcode an Benutzer vergeben bzw. verkaufen. LEGIC Connect Go liefert automatisch mobile Credentials auf Abruf, die mit den Registrierungsschlüsseln verknüpft sind. Der hochverfügbare Service funktioniert rund um die Uhr und kann Zugangsdaten liefern, wann und wo auch immer autorisierte Endbenutzer sie anfordern.

    Mit den YSoft MFX Mobile Readern, in die das LEGIC SM-6300 Sicherheitsmodul integriert ist, können Mitarbeitende und Besucher sofort autorisiert werden, Dokumente am Drucker ihrer Wahl sicher zu drucken. Dazu brauchen Sie nur eine iOS- oder Android-Smartphone-App.

    Smartphone- und Smartcard-Kompatibilität
    Der MFX Mobile Reader kann sowohl ein Smartphone als auch herkömmliche Ausweise zur Authentifizierung verwenden. Das ist ein zusätzlicher Vorteil, denn derselbe Reader lässt sich dadurch an viele verschiedene Druckermarken und deren unterschiedliche Modelle anpassen. Das reduziert grundlegend die Anzahl der verschiedenen Lesegeräte, die Y Soft entwerfen, herstellen und lagern muss.

    Druckmanagementlösungen aus einer Hand
    Y Soft zeichnet sich dadurch aus, dass es sowohl die Druckmanagementplattform (Software) als auch das Leserverifikationssystem (Hardware) entwickelt. Das Unternehmen stellt die Hardware an seinem Hauptsitz in Brünn, Tschechien, her. Die Kunden haben die Gewissheit, dass sowohl Software als auch Hardware nahtlos zusammenarbeiten und vollständig von einem einzigen Anbieter unterstützt werden. Y Soft-Lesegeräte können auch bei Druckmanagementsystemen anderer Hersteller verwendet werden.

    Weitere Informationen über den YSoft MFX Mobile Reader finden Sie unter www.ysoft.com/mfxmobile

    Weitere Informationen zu LEGIC Connect Go finden Sie unter https://www.legic.com/de/sicherheitsplattform/legic-connect

     

    Y Soft Erfolgsgeschichte herunterladen

    Produkte und Dienstleistungen von LEGIC:

    LEGIC-Partner in diesem Projekt:

    Erfahren Sie mehr

    Smartcard und Transponder-ICs

    LEGIC advant ist eine fortschrittliche Transponder-Technologie für Smartcards, Schlüsselanhänger, Uhren usw.
    Transponder-Applets können auch als "virtualisierten" Chip für Kreditkarten oder PKI-Smartcards verwendet werden.

    Smartcard-ICs

    Sicherheitsmodule

    LEGIC Sicherheitsmodule sind kompatibel mit allen gängigen RF-Standards, NFC und Bluetooth.
    Ihre kompakte Grösse sowie der geringe Stromverbrauch machen sie  zur idealen Wahl für sämtliche ID-Lösungen.

    Sicherheitsmodule

    Anwendungsbereich

    Die LEGIC Sicherheits Plattform wird in einer Vielzahl von Anwendungsbereichen eingesetzt, die automatisierte Hochsicherheit erfordern, z. B. Enterprise Zutrittskontrolle, Industrial IoT, Mobilität und Smart City-Anwendungen.

    Anwendungsbereich