LEGIC SM-4200 Sicherheitsmodul

Die richtige Wahl für Ihre RFID Lösungen

Die Sicherheitsmodule SM-4200 unterstützt alle relevanten RFID-Standards auf Basis von 13,56 MHz wie ISO 14443 A+B, ISO 15693, LEGIC RF, Inside Secure und NFC. Seine kompakte Grösse und die patentierte Wake-up Schaltung macht es zur richtigen Wahl für alle Arten von Anwendungen.

Beispiel: ÖKK Versicherungen

Die Single Modul Lösung

Eine breite Palette von RFID-Anwendungen

  • Neben LEGIC advant und prime auch kompatibel mit Smartcards von Drittanbietern
  • Unterstützen alle gängigen RFID-Standards
  • Geeignet für netz- und batteriebetriebene Leser
  • Kommunikation mit Android und iOS Geräten

Sichere NFC Kommunikation zur Apple Watch

Spezifikationen

SM-4200

RFID ISO 14443 A + B
ISO 15693
LEGIC RF-Standard
Inside Secure *
Sony Felica **
ST SR series
RFID Sicherheitselemente Master-Token System-Control
Gegenseitige Authentifizierung
NXP Schlüsselableitung
AES 128/256 Bit, 3DES, DES, LEGIC Verschlüsselung
DESFire EV2 secure messaging mode
Energiesparoptionen Stopp-Funktion: typischerweise 3 μA
"Watch"-Modus mit RFID basierter Aufweck-Funktion: typischerweise 20 μA
NFC Peer-to-peer ISO 18092 ***
Kommunikation zur Apple Watch ****
NFC-HCE-Unterstützung für LEGIC Connect aktivierte Android-Geräte
Unterstützt Apple-Lizenznehmer, die ECP 2.0 implementieren
Host-Schnittstelle UART mit 38 400 oder 115 200 Baud (RS232 Timing)
SPI Slave Modus 1 oder Modus 3
Authentifizierung und Verschlüsselung (optional)
Firmware Download Ja

* Lese-/Schreibzugriff auf Smartcards basierend auf verschlüsselter Inside Secure Technologie, z.B. HID iCLASS®
** Verschlüsselung ist nicht integriert
*** ISO 18092 Passiv Peer-to-Peer Modus - Initiator, NFC Tag 2, 3, 4
**** Nur für Teilnehmer des Apple MFi-Programms
       (Apple, MFi, iOS, GymKit und Apple Watch sind Markenzeichen von Apple, Inc.)

Evaluation Kit

Lassen Sie Ihre Ideen
Wirklichkeit werden

LEGIC Sicherheitsmodule bieten einen hohen Grad an Flexibilität und einzigartig zahlreiche Möglichkeiten:

Sie können in vielseitige Applikationen integriert werden und bieten leichten Zugriff auf verschiedene Identifikationsmedien.
Die Sicherheitsmodule sind für den Einsatz mit LEGIC advant und prime konzipiert und unterstützen Drittanbieter wie NXP MIFARE oder HID iCLASS®.

 

Holen Sie sich Ihr EK-4000

  • Evaluierung der Leistungsfähigkeit des SM-4200 und SM-4500 sowie Einführung in deren Befehlssatz
  • Design Beispiel eines batterie- und eines netzbetriebenen Lesers
  • Einstieg in die Verwendung des einzigartigen LEGIC Master-Token System-Control
  • Verwendung von LEGIC prime und advant Smartcards sowie NXP MIFARE Classic und DESFire
  • Zugriff auf HID iCLASS® Smartcards