LEGIC Evaluation Kit EK-6300

Der einfache Einstieg
in die LEGIC Technologie

Das EK-6300 demonstriert auf einfache Art und Weise die LEGIC Technologie und
ermöglicht eine schnelle Evaluierung der LEGIC 6000 Serie Programmierschnittstelle.

Das typische Leserdesign für kabelgebundene Online-Anwendungen sowie die Development Kit Software unterstützen Entwickler im effizienten Design von Bluetooth- und kontaktlose Smartcard-Anwendungen auf Basis von 13,56 MHz.

Hardware und Software

Einfache Handhabung

EVB-6300 und DKS-6000

Das Evaluation Board EVB-6300 mit USB-Anschluss
basiert auf dem SM-6300 Leserchip.

Zusammen mit der Development Kit Software DKS-6000 ermöglicht diese
Umgebung einen einfachen Einstieg in die Entwicklung von Anwendungssoftware:

  • Evaluierung der SM-6300 Leistungsfähigkeit
  • Ersten Anwendung des SM-6300 Befehlssatzes
  • Entwicklung benutzerdefinierter Anwendungssoftware
  • Integration von unterschiedlichen Transpondertypen und RF-Standards in Anwendungen
  • Entwicklung von Lesern mit RFID- und Bluetoothkommunikation

Evaluation Kit EK-6300

Inhalt

  • Evaluation Board EVB-6300 mit SM-6300init
  • LEGIC Master-Token System-Control Demo Medien
  • LEGIC Smartcards (ATC4096-MP312, ATC4096-MP311, CTC4096-MM410, ATC1024-MV010, ATC256-MV410)
  • MIFARE-Karten (Classic 1K, DESFire EV1 4K, Plus S 4K 4 byte UID)
  • Bedienungsanleitung – „How to get started“
  • USB-Stick, beinhaltet: Development Kit Software DKS-6000 Schnelldokumentation
  • USB-Kabel