LEGIC begrüsst die VDA Group in ihrem ID Network

LEGICs neuer ID Network Partner ist Hersteller von Lesern und OEMProdukten mit Hauptsitz in Pordenone, Italien. Der Lieferant von Zutrittsund Steuerungssystemen für Hotelzimmer hat sich mit LEGIC zusammengeschlossen, um mobile Schlüssellösungen für die Hotelindustrie umzusetzen.

Die Entwicklung von Bluetooth-basierter Technologie schafft einen grossen Markt für mobile und kontaktlose Zutrittssteuerungen und Services für Hotels und Wohngebäude. Die VDA Group und LEGIC schliessen sich daher zusammen, um BLE-Türleser für die Hotelbranche zur Verfügung zu stellen.

Schlüssellos ist der Schlüssel

Der aktuelle Trend mobiler Zimmerschlüssel wird sich früher oder später zu einer alternativen Standardmethode zum Öffnen von Hotelzimmern entwickeln. Gäste müssen nicht an der Rezeption einchecken, sondern können direkt ihr Zimmer aufsuchen. Auch das Wechseln des Zimmers sowie das Verlängern des Aufenthalts gestalten sich unkompliziert. Dies sind nur ein paar Vorteile von vielen. Hotels profitieren von der zunehmenden Anzahl Gäste, die das hoteleigene App herunterladen, sodass sie ihre Gäste direkt mit relevanten und zielgerichteten Werbemassnahmen ansprechen können. Die VDA Group geniesst einen hervorragenden Ruf im Bereich der innovativen und modernen Zimmersteuerung. Mit ihren Lösungen schafft das Unternehmen ein bestmögliches Produkterlebnis auf Seiten der Endanwender.

VDA Group

Die VDA Group fertigt sämtliche Schlüssel-Hardware und -Software für Systeme zur erweiterten Steuerung von Hotelzimmern. Darüber hinaus stellt das Unternehmen die erforderlichen internationalen und landesspezifischen Zertifizierungen bereit und passt komplexe Lösungen an spezielle Kundenanforderungen individuell an. Das Unternehmen bietet ein umfangreiches Portfolio an technologischen Produkten, Dienstleistungen und Lösungen, die sowohl unabhängig voneinander als auch in Kombination im Zimmer eingesetzt werden können.

Die VDA Group ist in über 20 Ländern aktiv und hat mehr als 2000 Kunden. Ihre 7000 Systeme sind weltweit in über 100 000 Zimmern aktiv.