Kontaktlos in die Zukunft - einfach, sicher, souverän

Mit unserer Technologie können Unternehmen ihre Gebäude und Infrastrukturen verwalten, unterstützen und schützen.

Seit über 25 Jahren bauen Unternehmen weltweit auf LEGIC-Technologie für die sichere und kontaktlose Steuerung ihrer Zugangskontrollsysteme, unabhängig von Lieferanten/Anbietern. Dazu gehören Banken, Flughäfen, AKWs und weltweit operierende Unternehmen.

Zutrittsverwaltung

Zeiterfassung und
Zutrittsmanagement

E-Payment für Kantinen
und Verkaufsautomaten

   

Sicheres Drucken

Anmeldung am virtuellen PC

Arbeitsraum-Management

 

Zutrittsverwaltung

Die Sicherheitsplattform von LEGIC ermöglicht eine kontaktlose Zugangskontrolle und skalierbare Sicherheit, individuell anwendbar auf jede Unternehmensabteilung. Sie können Mitarbeiterausweise und/oder eine Smartphone-App für den Zugang bereitstellen oder Multifaktor- und biometrische Authentifizierung für zusätzliche Sicherheit hinzufügen. Sie können die Identifizierungsmedien (z. B. Mitarbeiterausweis, Schlüsselanhänger) und Anbieter von Zugangsgeräten auswählen oder Ihre Zugangsdaten für eine iOS- oder Android-basierte Smartphone-App implementieren.

Merkmale:

  • Sichere, bereitgestellte Zugangskontrolle für Mitarbeitende, Gäste, Servicepersonal und Partner
  • Zugang wird an Online- sowie an Offline-Schlössern/Zugangslesern kontrolliert
  • End-to-end AES-128/256-Verschlüsselung und sicheres Schlüsselmanagement
  • Zugangskontrolle zu sensiblen Bereichen (Server-/Lagerräume usw.)
  • Zugang kann mit PIN oder biometrischer Verifizierung kombiniert werden
  • Kontaktlose Kommunikation von 2 - 20 cm mit RFID/NFC und bis 10 m mit Bluetooth® Low Energy
  • Verschlüsselte Nachrichtenübermittlung zwischen Zugangspunkten und zentralem Verwaltungssystem: ideal für vorbeugende Wartung/Benachrichtigungen über Zugangsereignisse
  • Erstellung neuer Karten auf Basis Ihrer eigenen Master-Token-Karte, die sich bei Ihrem Sicherheitsbeauftragten befindet. Keine Gefährdung Ihres Systems durch externe Parteien
  • Unterstützt alle Smartcard-Standards einschliesslich LEGIC advant und neon, MIFARE, HID iCLASS® sowie iOS-/Android-Smartphones

Vorteile

Nehmen Sie die Kontrolle über Ihre Sicherheit in die eigenen Hände. Basierend auf LEGICs patentiertem Master-Token System-Control (MTSC) für Smartcard-Verwaltung und dem Trusted Service LEGIC Connect für Smartphone-Anwendung hat jeder Infrastrukturbesitzer die volle Kontrolle über Credentials und Infrastruktur.

  • Keine Abhängigkeit von Anbietern von Zugangskontrollgeräten durch die offene Sicherheitsarchitektur von LEGIC – einfacher Anbieterwechsel sowie Unterstützung mehrerer Anbieter gleichzeitig
  • Die Verwaltung der Zugangsorganisation und der Mitarbeiterausweise hält Überprüfungen der internen und externen Compliance-Anforderungen stand. Alle Aktivitäten können als Prozesse beschrieben und vorschriftsmässig dokumentiert bzw. elektronisch als Workflows dargestellt werden.
  • Segmente für Zugangskontrollanwendungen können sich unabhängig voneinander auf derselben Karte zusammen mit anderen Ausweis-Anwendungen befinden, wie z.B. Kantinenbezahlung
  • Bei Smartphones kann die sichere Erteilung und Verwaltung von Berechtigungen in Echtzeit sowie die Integration der Zugriffskontrolle mit Apps von Dritten erfolgen
  • Vollständige Aufzeichnung aller Zugangsaktivitäten für Sicherheits- und Audit-Anforderungen
  • Leichtes Verteilen von Zugriffsrechten auf Mitarbeiterausweise oder Smartphone-Apps Over-the-Air

Sichere und komfortable mobile Zutrittslösungen

Zeiterfassung und Zutrittsmanagement

Die LEGIC Sicherheitsplattform erlaubt Zeit- & Anwesenheitskontroll-Anbietern, ihre Kartenanwendungen mit Leichtigkeit auf LEGIC-basierten Medien, wie Smartcard oder Smartphone-App zuzuschalten. Dies ermöglicht eine präzise Überwachung und Protokollierung Arbeitszeiten und Anwesenheit.

Merkmale:

  • Berechtigungen können über Internet/Over-the-Air sofort aktualisiert/entzogen werden
  • Online- und Offline-Funktionalität
  • Kombination mit Zugangs- und E-Payment-Anwendungen
  • Integration mit ERP- und Personalverwaltungssystemen

Alle Vorteile der Zugangsverwaltung, plus:

  • Präzise Abrechnung der Zeit und Anwesenheit der Mitarbeitenden an allen Standorten
  • Erfüllung von HR-, Gehaltsabrechnungs-, Sicherheits- und Audit-Anforderungen
  • Skalierbare Sicherheit ermöglicht PIN, Multifaktor- und biometrische Authentifizierung
  • Die Daten und Berechtigungen der Mitarbeitenden werden mit modernsten AES 128/256-Standards geschützt
  • Die erfassten Zeiten können mit sicherem Druck, virtueller Anmeldung und E-Payment-Anwendungen auf demselben ID-Medium kombiniert werden

E-Payment für Kantinen und Verkaufsautomaten

Die LEGIC Sicherheitsplattform umfasst LEGIC Cash, eine sichere, komfortable E-Payment-Funktion als kontaktlose Alternative zur Barzahlung. Damit können Anwendungen von E-Payment-Modellen auf Basis von Mitarbeiter-Smartcard und/oder Smartphone-Apps implementiert werden.

Merkmale:

  • Nutzung von Mitarbeiterausweisen und/oder Smartphones bei LEGIC Cash für sicheres, kontaktloses E-Payment in Kantinen, Firmenläden und Verkaufsautomaten
  • Closed-loop E-Payment für volle Kontrolle über Zahlungsoptionen für Mitarbeitende, ohne Beteiligung Dritter (Banken, Kreditkartenunternehmen, usw.)
  • Nutzung von ID-Medien für Kantine/Verkaufsautomaten sowie für den Gebäudezugang und andere IT-Dienstleistungen
  • Direkte Übertragung von Sonderangeboten und Produktaktualisierungen auf Smartphones der Mitarbeitenden durch Arbeitgeber/Kantinenbetreiber
  • Bei Smartphone-Lösungen einfaches, kontaktloses Nachladen von Beträgen, auch Over-the-Air, jederzeit und überall
  • Unterstützt die Produktauswahl am Verkaufsautomaten per Smartphone-App

Vorteile

Mitarbeitende können damit Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens vor Ort ohne Bargeld nutzen.

 

  • Bargeld in Kaffee- und Verkaufsautomaten muss nicht mehr aufgefüllt und verwaltet werden
  • Deutlich kürzere Wartezeiten bei Kantinen, Kaffee- und Verkaufsautomaten, daher höhere Nutzerzufriedenheit und höherer Produktumsatz
  • Arbeitgeber können Preise, Produktwerbung und Optionen Over-the-Air dynamisch verwalten und aktualisieren
  • Geringeres Diebstahlrisiko: Kein Bargeld in Automaten

Sicheres Drucken

Mitarbeitende können damit Dokumente einfach und sicher ausdrucken; sie starten einen Druckauftrag und legen das Identifikationsmedium am gewünschten Drucker vor.

Merkmale:

  • Follow-me Printing: keine Druckervorauswahl erforderlich – Ausdruck am tatsächlich vorhandenen Drucker
  • Optimierte Druckressourcen – anstatt den IT-Support zu kontaktieren, können Benutzer Dokumente bei ausgelastetem/defektem Drucker an andere Drucker umleiten
  • Unterstützt kostenpflichtige Dienste, Seitenkontingente und genaue Abrechnungen basierend auf einzelnen Benutzern, Gruppen oder Abrechnungs-/Projektcodes
  • Vor-Ort- oder Cloud-gehostete Plattforminstallation bzw. Kombination davon
  • Unterstützt BYOD-Initiativen, sicheres mobiles Drucken und sicheres Drucken für Gäste

Vorteile

Zeiteinsparung und Produktivitätserhöhung – Warteschlange für Druckaufträge, Ausdruck direkt nacheinander am nächstgelegenen Drucker, sobald der Benutzer anwesend ist.

  • Grösserer Komfort – der gewünschte Zieldrucker muss nicht im Voraus ausgewählt werden
  • Sicherheit – Ausdruck nur, wenn Benutzer tatsächlich anwesend sind, Dokumente liegen nicht bis zur Abholung in einem Druckerschacht
  • Weniger Papiermüll – fehlerhafte und vergessene Druckaufträge werden überhaupt nicht gedruckt

Anmeldung am virtuellen PC

Zur sicheren Unterstützung mehrerer Benutzer beim Sharing von IT-Infrastrukturen in gemeinsam genutzten Büros, können Mitarbeiter an jedem virtuellen PC mit ihrem Ausweis oder Smartphone verifiziert werden.

Merkmale:

  • Sichere, benutzerspezifische Anmeldung auf Basis kontaktloser ID-Medien oder Smartphones mit optionaler Multi-Faktor- oder biometrischer Authentifizierung
  • Unterstützt berührungslose oder kontaktlose Smartcard-Authentifizierung (RFID/NFC 13,56 MHz) sowie Smartphone Bluetooth Low Energy-Kommunikation (2,4 GHz)

Vorteile

  • Erhöhte Sicherheit: Zentrale Speicherung/Sicherung aller Anwendungen und Daten, Zugang dazu für authentifizierte Mitarbeitende
  • Einfache Nutzung: Sicherer Zugriff von Benutzern, unabhängig vom tatsächlichen Standort, auf den vertrauten Desktop, Speicher und Anwendungen
  • Genauer Überblick über die Desktop-Nutzung nach Benutzer, Zeit und Ort

Arbeitsraum-Management

Mit den wachsenden Kosten für Büroimmobilien, der globalen Zunahme an Start-Ups, Home-Office und Teilzeitmitarbeitenden, nimmt das Sharing von Büroflächen und IT-Infrastruktur weiter zu. Dies erfordert eine umfassende, autonome Sicherheitsplattform, die den Zugang zu den Ressourcen pro Mitarbeitendem verwaltet und schützt. Die LEGIC Sicherheitsplattform wurde speziell entwickelt, damit Anwendungen die Managementdienste erbringen können, die in Umgebungen mit Büro- und Infrastruktur-Sharing erforderlich sind.

Merkmale:

  • Ermöglicht präzise, autonome, physische Zugangskontrolle zu Büros und gemeinsam genutzten Besprechungsräumen durch kontaktlosen Mitarbeiterausweise oder Smartphone-App
  • Unterstützt sichere Zuweisung von Ressourcen unter den Mitarbeitenden verschiedener Unternehmen, wie z. B. IT-Infrastruktur, Büros, Besprechungsräume, abschliessbare Schränke, Büromaterial, Parkplätze, Paketstationen, Lebensmittel- und Automatendienste
  • E-Payment-Optionen für gemeinsam genutzte Büromaterialien, Parkplätze, Lebensmittelservices, Drucker und Verkaufsautomaten

Vorteile

  • Kosteneinsparung durch umfassende und sichere Zugangskontrolle für gemeinsam genutzte Ressourcen in verkleinerten Büroräumen
  • Sicherheit für Unternehmen und Mitarbeitende, die die IT-Infrastruktur gemeinsam nutzen, einschliesslich PCs, Servern, virtuellen Terminals, persönlichem Speicherplatz und Druckern
  • Mitarbeitende verschiedener Unternehmen können auf sichere Weise Infrastruktur, Güter und Dienstleistungen gemeinsam nutzen
  • Umfassender Überblick über die gemeinsame Ressourcennutzung nach wer, was, wo und wann

LEGIC Security Platform

Enabling secure interactions between people and things

Mit der LEGIC Sicherheitsplattform können Ihre Anwendungen die Interaktionen zwischen Mitarbeitenden, Infrastrukturen und Maschinen aus der Ferne auf Basis von individuellen Zugangsdaten authentifizieren, verwalten und überwachen.

Konfigurieren und Verwalten:

  • Wer darf wo und wann worauf zugreifen oder was nutzen?
  • Verfügbare Funktionalität pro Benutzer
  • Wer hat wie lange, wo und wann worauf zugegriffen/was genutzt?
  • Wer erhält welche Informationen, wann und wo?
  • Übermittlung zwischen Enterprise-Anwendung und Peripheriegeräten (Türen, Verkaufsautomaten, Drucker, virtuelle PCs, ...)

Ideal für Unternehmensanwendungen, die Folgendes erfordern:

  • Hohe Sicherheit basierend auf Root-of-Trust
  • Multi-Faktor-Authentifizierung
  • Schutz von hochwertigen Assets und Daten
  • Sharing von Büro-Ressourcen
  • Verwaltung von mehreren Benutzern, die mehrere Apps verwenden
  • Follow-me-Services
  • Nutzungsüberwachung
  • Batteriebetrieben, Online-/Offline-Funktionalität

Smartcard-Lösung für Unternehmen

  • Kontaktlose Kommunikation mit der Infrastruktur auf kurzer Distanz (Reichweite: 2 - 20 cm)
  • Ideal für Sicherheitsanwendungen in unmittelbarer Nähe, wie E-Payment oder Zugangskontrolle
  • Vollständige und exklusive, „own your own security“ Kontrolle über die Smartcard-Population mit LEGIC Master-Token System-Control (MTSC)
  • Robust, daher lange Lebensdauer
  • Bedienungsfreier 24/7 Betrieb
  • Smartcards erfordern weder Batterie noch Software-Updates
  • Gleichzeitige Verwendung zur visuellen Identifikation (Mitarbeiterausweise)
  • Geringe Kosten

Smartphone-Lösung für Unternehmen

  • Kontaktlose Kommunikation mit der Infrastruktur mit grosser Reichweite bis 10 m
  • Integrierbar in Smartphone-Apps von Dritten
  • Integriertes, vollständiges Management für kryptografische Schlüssel
  • Sichere Nachrichtenübermittlung mit der Infrastruktur etwa für vorbeugende Wartung
  • Display unterstützt interaktive Informationen
  • Sofortige, per Fernzugriff aktualisierbare/entziehbare Berechtigungen – online/offline
  • Berechtigungen unbegrenzt in Grösse oder Format – Sie bestimmen selbst Inhalt und Format Ihrer Anwendungsdaten
  • Integrierte mehrstufige/biometrische DSGVO-konforme Authentifizierung
  • Over-the-Air Credential-Updates in Echtzeit
  • Verfügbar für iOS und Android
  • Bedienungsfreier 24/7 Betrieb

Enabling secure Enterprise solutions

LEGIC unterstützt Sie bei der Erstellung robuster Unternehmensanwendungen auf Basis von sicherem Nutzer-, Authentifizierungs- und Zugangsdatenmanagement und bietet dafür eine Reihe innovativer, nahtlos zusammenarbeitender Hard- und Software-Komponenten.

 

Security Module

Die LEGIC Sicherheitsmodule der 6000 Serie sind die perfekte Wahl für innovative und sichere Enterprise-Lösungen dank integriertem Secure Element, verschlüsselter Schnittstellen, kontaktloser Kommunikation, kompakter Grösse und geringem Stromverbrauch.

Die Sicherheitsmodule der 6000 Serie kommunizieren drahtlos mit allen gängigen Smartcard-Standards sowie iOS-/Android-Smartphones. Sie arbeiten nahtlos mit der LEGIC Sicherheitsplattform zusammen, um Anwendungen um sichere und autonome Geräteregistrierung, Nutzer-Authentifizierung, Zugangsdatenmanagement und Nutzungsprotokollierung zu erweitern.

  • Perfekt für Sicherheitsanwendungen im Unternehmensbereich
  • Kann in das Design kleiner elektronischer Edge Devices eingebaut werden, während unsere Software-Komponenten nahtlos in Smartphone-, Desktop- und Web-Anwendungen integriert werden können.
  • Optionaler 128 KB programmierbarer Speicher in einem Trusted Execution Umfeld, kann im Feld aktualisiert werden (FOTA)
  • I2C und SPI-kompatibel
  • On- und Offline-Betrieb

Smartcard ICs

Das LEGIC Smartcard IC-Portfolio ermöglicht auf verschiedenen Medien Multi-Applikationsfähigkeit. Es implementiert moderne Verschlüsselungsmethoden und stellt skalierbare Sicherheit zur Verfügung.

LEGIC Smartcard-Technologie ermöglicht die sichere Authentifizierung und Berechtigung von Nutzern, unterstützt Migrationsszenarien und integriert mobile Anwendungen nahtlos.

  • Kombination von bis zu 127 Anwendungen auf einer einzigen Smartcard
  • Integrierbar in Smartcards, Schlüsselanhänger, Armbanduhren, Labels usw.
  • Unterstützt closed-loop E-Payment Anwendungen (LEGIC Cash)
  • Kann als Applet virtualisiert auf Java Cards betrieben werden
  • Teil einer kompletten, „in den eigenen Händen liegenden“ Sicherheits- und Berechtigungslösung auf Basis von LEGIC MTSC

Key Management

LEGIC bietet starke Lösungen zur Absicherung Ihrer Unternehmensprojekte. Das patentierte MTSC (Master-Token System-Control) ist eine global verfügbare, einzigartige Sicherheits- und Berechtigungslösung für kontaktlose Anwendungen auf Basis eines physischen Tokens, dem Master-Token.

Statt administrative Rechte in einer Unternehmensanwendung mit volatilen, sichtbaren Passwörtern zu sichern, ist die Sicherheit bei MTSC mit einer einzigartigen physischen Smartcard verknüpft. Dadurch hat jeder Eigentümer die vollständige Hoheit über die Installation und bleibt unabhängig.

Als integraler Bestandteil von LEGIC Connect, LEGIC Orbit erlaubt das sichere Management und die Verteilung von unternehmensspezifischen Schlüsseln und Konfigurationsdaten weltweit.

Andererseits unterstützt LEGIC Orbit die sichere Konfiguration der Lesegeräte direkt über das Smartphone und ermöglicht so das Onboarding neuer Unternehmensgeräte. Schlüsselmanagement und Gerätekonfiguration lassen sich mit einer mobilen App zusammen mit dem Mobile SDK einfach realisieren, wobei proprietäre Konfigurationsgeräte ersetzt werden.

  • Volle Kontrolle und Steuerung des Sicherheitssystems, unabhängig von Herstellern und Lieferanten
  • Sicherheit bleibt innerhalb des Unternehmens
  • Sichere Erstellung und Verteilung von kundenspezifischen, niemals sichtbaren Anwendungsschlüsseln

LEGIC Connect

Der Trusted Service LEGIC Connect ermöglicht zentrales und hochgradig flexibles Authentifizierungsmanagement. Mit ihm können jegliche Art von Zugangsberechtigungsdaten an Smartphones von Nutzern überall auf der Welt verteilt werden. Mit LEGIC Connect ist es einfach, eine Vielzahl von sicheren Unternehmenslösungen zu realisieren.

LEGIC Connect besteht aus zwei Komponenten: dem zentralen Trusted Service zur Verteilung von Zugangsdaten, und dem Mobile SDK, um diese Daten auf smarten Geräten zu verwalten und mit den LEGIC Sicherheitsmodulen zu kommunizieren. Der Einsatz von aktuellen Verschlüsselungstechniken und Hardware Security Modules (HSM) sorgt für die Sicherheit.

  • 99,9% Service-Verfügbarkeit
  • Dedizierte, georedundante Server-Infrastruktur (mit Basis in der Schweiz/EU) mit separatem Integrationsumfeld
  • Über 5 Mio. User-Registrierungen bei Tier-1-Unternehmen mit zweistelligem monatlichem Wachstum

Support Services

LEGIC unterstützt Partner und Kunden bei der Entwicklung ihrer Unternehmenslösungen mit umfangreichem Know-how.

LEGIC Partner profitieren auch vom umfassenden Know-How unserer Field Application Engineers (FAE) und sind Teil des exklusiven LEGIC Partner-Netzwerks (ID Network).

Lernen Sie sie kennen, unsere

Sicherheitsplattform

Die fünf LEGIC Komponenten Connect, Mobile SDK, Sicherheitsmodul, Smartcard-IC sowie Schlüssel- und Berechtigungsmanagement arbeiten perfekt zusammen, um eine leistungsstarke Sicherheitsplattform für sichere ID- und IoT-Applikationen zu bilden.

 

 

Sicherheitsplattform

Haben Sie Fragen?

Wie können wir Ihnen mit einer individuellen Lösung helfen?
Mit Hilfe unseres Best Practise-Wissens, schneidern wir Ihnen eine, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung.

 

Besuchen Sie unsere Beratungssektion