Career

Lehrstelle – Elektroniker EFZ

Wir bieten eine Elektroniker EFZ Lehrstelle mit Lehrbeginn im August 2023 an. Bewerbungen nehmen wir ab sofort gerne entgegen.

Berufsbild

Elektronikerinnen EFZ / Elektroniker EFZ entwickeln und realisieren in Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten elektronische Hard- und Software. Sie wirken mit beim Bearbeiten von Aufträgen oder Projekten, beim Planen und Überwachen von Herstellungsprozessen für Elektronikprodukte und erstellen technische Dokumente. Sie fertigen elektronische Geräte oder Anlagen, führen Mess- und Prüfarbeiten, Inbetriebsetzungen oder Instandhaltungsarbeiten aus.

Was Du mitbringen musst

  • Freude an der Technik
  • Einsatz und Engagement am Arbeitsplatz und in der Berufsschule
  • Gepflegtes Auftreten und gute Umgangsformen
  • Sekundarschule A Notendurchschnitt von mind. 4.5 in den Fächern Arithmetik und Algebra, Geometrie und Realien

Was wir Dir bieten

  • Gute Ausbildung in Soft- und Hardware
  • Offenes und kollegiales Betriebsklima
  • Absolvieren der BMS erwünscht
  • Sprachaufenthalt im Ausland
  • Jährliches Lehrlingslager
  • Möglichkeit der Teilnahme am Lehrlingswettbewerb / Talentförderungsprogramm
  • Vergünstigte Verpflegung
  • Gleitende Arbeitszeit
  • Moderner Arbeitsplatz mit PC und 2 Monitoren
  • Laptop für die Schule
  • Bazahlte Schulbücher / Reisespesen gem. Lehrvertrag / Reglement
  • Gute Erreichbarkeit mit S-Bahn oder VZO-Bussen

Weitere Informationen

 

Impressionen unserer Elektroniker Lehrlinge

Ramon Inauen, 1. Lehrjahr:

Als ich mich für die Lehrstelle erkundigt habe, war mir schon klar, dass ich etwas mit Elektronik machen wollte. Mich interessieren viele Punkte wie löten, programmieren und das Arbeiten mit meinen Händen. Da dieser Beruf alles bietet, ist er genau richtig für mich. Der Beruf ist sehr abwechslungsreich und spannend. In der LEGIC fühle ich mich sehr wohl. Der Arbeitsplatz, wie auch das Arbeitsklima passen für mich perfekt. Ebenfalls finde ich die Arbeitszeiten sehr gut, da man so ziemlich flexibel ist. Dieser Beruf wird in Zukunft eine grosse Rolle spielen.                                                                                                               

Timo Füglistaler, 3. Lehrjahr:

Durch meinen Vater hatte ich bereits früh Einblicke in die Welt der Elektronik. Der Aufbau und die Funktion von Schaltungen faszinieren mich nach wie vor. Ich fühle mich im Beruf sehr wohl und könnte mir nicht vorstellen eine andere Lehre auszuüben. Die LEGIC bietet mir ein perfektes Umfeld, um meine Fähigkeiten zu stärken. Durch die BMS werden mir viele Türen für meine weitere Laufbahn geöffnet. 

.